Über uns

Fragen und Antworten – Jugendverbandsversammlung und Delegation

Wir erklären euch in dem Video was die Jugendverbandsversammlung ist und was es bedeutet delegiert zu sein.  Unten findest du die Fragen nochmal schriftlich beantwortet.

Was ist die Evangelische Jugend Essen?

Die Evangelische Jugend Essen (kurz eJE) ist ein Jugendverband. In diesem Verband schließen sich evangelische Jugendarbeiten aus Essen zusammen.

Wie ist die eJE aufgebaut?

Der Jugendverband besteht aus drei Teilen. In der Fachsprache spricht man auch von Organen. Die drei Teile sind die Jungendverbandsversammlung, der Vorstand und die Geschäftsführung.

Was ist die Jugendverbandsversammlung?

Bei der Jugendverbandsversammlung (kurz JVV) treffen sich jedes Jahr die Mitglieder der Evangelischen Jugend Essen. Die Mitglieder sind die einzelnen Jugendarbeiten. Sie treffen sich, um sich auszutauschen und Entscheidungen zu treffen.

Was ist eine Delegation?

Das Wort Delegation kommt aus dem lateinischen und bedeutet hinschicken. Ein*e Delegierte*r wird also von seiner Jugendarbeit zur JVV geschickt. Bei der JVV sollen Vertreter aus allen Jugendarbeiten dabei sein, damit alle Stimmen vertreten sind.

Welche Personen werden delegiert?

Delegiert werden pro Gremium zwei Leute. Davon muss eine*r unter 27 Jahre alt sein. Pro weiterer Jugendarbeit in diesem Gremium darf nochmal eine Person unter 27 delegiert werden. Eine weitere Jugendarbeit ist zum Beispiel ein Jugendhaus oder ein Jugendclub.

Was ist ein Gremium?

Ein Gremium ist zum Beispiel eine Kirchengemeinde, ein Werk, ein Verein oder eine Freikirche.

Wie kann ich mich delegieren lassen?

Damit du als Delegierte*r an der JVV teilnehmen kannst, muss die Leitung deiner Jugendeinrichtung dich im Jugendreferat anmelden. Wenn du Interesse hast, sprich deine Jugendleitung an.

Was ist der Vorstand der eJE?

Der Vorstand ist ein weiteres Organ der eJE. Er vertritt die JVV und kann zwischen den einzelnen Versammlungen beraten und Entscheidungen treffen. Die JVV wählt alle vier Jahre bis zu 12 Personen in den Vorstand. Der Vorstand hat zwei Vorsitzende. Diese vertreten eure Interessen nach Außen, also gegenüber anderen Jugendverbänden, der Kirche oder der Politik.

Was macht der Vorstand?

Der Vorstand trifft sich jeden Monat einmal, außer in den Schulferien. Dann bespricht er Dinge, die für den Jugendverband wichtig sind. Die Entscheidungen werden dabei so getroffen, dass sie für die Kinder, Jugendlichen und Ehrenamtlichen am besten sind.

Was ist die Geschäftsführung?

Das dritte Organ der eJE ist die Geschäftsführung. Sie achtet darauf, das immer alles seine Ordnung hat. Die Geschäftsführung übernimmt in unserem Fall das Jugendreferat.

Wann und wo findet die JVV 2020 statt?

Die JVV findet am Samstag, den 21. November 2020 statt. Wir treffen uns in einem Online-Meeting. Den Link bekommen die Delegierten vorher zugeschickt.

Was ist das Thema der JVV 2020?

Dieses Jahr geht es um das Thema Social Media Strategie. Wir diskutieren über Leitbild der eJE, wie wir christliche Werte auf unseren Kanälen vermitteln wollen und was in Zukunft auf unseren Online-Auftritten zu sehen sein soll.